Meine
Apotheke in Thalgau

Der Name unserer Apotheke führt zurück auf die Burgruine Wartenfels, einer Höhenburg im Gemeindegebiet von Thalgau. Die Burg Wartenfels wurde 1259 von Konrad von Steinkirchen und dessen Schwiegersohn Konrad zu Kalham erbaut. Letzterer nannte sich dann Konrad von Wartenfels. Im Bauernkrieg 1525/1526 wurde die Burg niedergebrannt und nicht mehr vollständig aufgebaut. 1541/1542 soll sich auch Paracelsus häufig in der Burg aufgehalten haben, womit auch ein Bezug zur Medizin hergestellt ist.

Kontakt

Apotheke Wartenfels
Mag. pharm. Kamilla Streussnig
Salzburgerstrasse 33
5303 Thalgau

Tel. 06235-20 183
Fax. 06235-20 183 - 20
apotheke.thalgau(at)sbg.at